Nicht verpassen: Sport im Obergurgler Zirbenwald

Er ist nicht nur ein zauberhaftes Ausflugsziel für eine gemütliche Wanderung:, Der Obergurgler Zirbenwald ist auch ein einzigartiger Ort, um Sport zu betreiben. Inmitten der knorrigen Zirbenbäume, der himmelweichen Moosteppiche und der Zwergsträucher von Krähen- und Rauschbeeren fällt Fitness leicht. Warum das so ist, das erklären wir Ihnen hier.

Sich fit zu halten ist stets wichtig. Der eine geht gerne ins Fitnessstudio, ein anderer besucht regelmäßige Sportkurse und wieder ein anderer bevorzugt es, sich an der frischen Luft auszupowern. Wie wäre es einmal mit Sport im Zirbenwald? Der Obergurgler Zirbenwald im Ötztal bietet 20 ha Fläche, um sich umgeben von dem für die Region kennzeichnenden Nadelbaum sportlich zu betätigen.

Der Klettersteig im Obergurgler Zirbenwald

Für Klettermaxe ist der Obergurgler Zirbenwald perfekt. Erobern Sie den Klettersteig, der Sie direkt über die schroffen Felsen durch den Wald führt.

Fakten zum Klettersteig Zirbenwald

  • Länge: 400 m Kletterlänge
  • Höhe: 100 Höhenmeter
  • Dauer Aufstieg: rund 2 Stunden
  • Dauer Abstieg: rund 1 Stunde
  • Dauer insgesamt: rund 3 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: B und C
  •  Anfahrt: Parkplatz in Obergurgl – Weg Richtung Wanderweg Zirbenwald – Einstieg Davids Hütte

unter dem Flügelschlag des Tannenhähers

Auch Wandern ist Sport. Zwar führt keine besonders herausfordernde Tour durch den Zirbenwald, dennoch ist Bewegung angesagt: Bergauf, bergab und querfeldein führt der Erlebnisweg durch den Zirbenwald.

  • Dauer: rund 1,5 Stunden
  • Höhe: 150 Höhenmeter
  • geeignete Jahreszeit: Sommer – Herbst
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  •  Start: Obergurgl

Weitere Sportarten im Obergurgler Zirbenwald

Neben Wandern und Klettern eignet sich der Zirbenwald auch für die tägliche Laufrunde. Joggen Sie über die knorrigen Wurzeln, die Silber schimmernden Flechtenteppiche und atmen Sie die frische Tiroler Bergluft. Intensivieren Sie die Laufrunde durch kleine Fitnessübungen: Halten Sie auf einer Lichtung inne und machen Sie Kniebeugen, Liegestütze, Planks und andere Übungen. Ihr ständiger Begleiter dabei: Der Blick auf die wildromantische Naturlandschaft des Zirbenwalds.

Tipps für Ihr Sportvergnügen im Zirbenwald

  • Bergsonne: Denken Sie daran, dass die Bergsonne in der Höhe intensiver ist, als im Tal. Achten Sie daher auf einen guten Sonnenschutz in Form von Sonnencreme und Kopfbedeckung!
  • ausreichend Flüssigkeit: Nehmen Sie sich eine Flasche Wasser mit, damit eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung gegeben ist.

    • Information: Wenn Sie sich alleine auf den Weg machen, packen Sie Ihr Handy ein und teilen Sie vorher jemandem Ihre Sportpläne mit.
    • richtiges Schuhwerk: Die Schuhe sind die Basis für gesunde Fitness. Wählen Sie das für den Sport im Zirbenwald mit Bedacht – der Untergrund ist steinig, teils feucht und rutschig und alles andere als eben. Ein gutes Profil sowie ein fester Halt im Schuh sind daher äußerst wichtig.

Was Sie verpassen, wenn Sie Sport im Zirbenwald auslassen? Unvergessliche Eindrücke sowie die Möglichkeit, sich in einer unvergleichlich schönen Naturlandschaft sportlich betätig zu haben. Also: Lassen Sie sich das nicht entgehen! Die richtige Sportkleidung erhalten Sie übrigens bei Intersport Riml – im Geschäft in Obergurgl, in den anderen Filialen oder im Online-Shop.

Die richtige Ausrüstung von Riml Sports

Die richtige Ausrüstung für den Sport im Zirbenwald finden Sie bei Riml Sports- sowohl im Online-Shop als auch in einer der Filialen:

Riml Sports Obergurgl Zentrum
Piccardweg 5, 6456 Obergurgl
0043 50 311 100

Riml Sports Längenfeld
Hauptstraße 47, 6444 Längenfeld
0043 50 311 400

Outlet Ötz
Hauptstraße 49, 6433 Ötz
0043 50 311 800

Riml Sports Telfs
Michael-Seber-Straße, 6410 Telfs
0043 50 311 200

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren