Ein Platz an der Sonne: Telfs

Strahlender Sonnenschein und ein riesengroßer Abenteuerspielplatz für alle Sportbegeisterten: In Telfs gibt es mehr zu entdecken, als in einem Urlaub Platz hat. 

Fakten zu Telfs

  • Höhenlage 634 m
  • Golfplatz Mieminger Plateau auf 885 Metern Seehöhe
  • Skigebiete Seefeld Rosshütte, Skigebiet Kühtai und Skigebiet Hochötz in unmittelbarer Nähe


  • 2000 Sonnenstunden im Jahr
  • modernes Sportzentrum mit Turnhalle, Kegelbahnen, Tennisplätzen, Squashcourts und einer Eisarena
  • ab Sommer 2016: neue Kletterhalle mit rund 1.300 m Kletterfläche

Alpine Urlaubsgefühle zu jeder Jahreszeit

Die Region um den mitteltiroler Ort erfreut das Herz mit sportlich gewürztem alpinem Charme – und das zu jeder Jahreszeit. Im Winter warten knisternde Kamine und Glühweinduft und die idyllische Landschaft schlummert unter einer glitzernden Schneedecke, im Sommer locken leuchtende Gipfel und weite Felder alle Sportbegeisterten auf die  Wanderwege, Golfplätze und Bike-Trails der Umgebung.

Sportliebhaber sind in Telfs richtig

Denn: Sportlich hat die Region vieles zu bieten: Die glasklare Luft und die atemberaubenden Panoramen machen im Winter Langläufern Freude, die in weiten Zügen die einzigartigen alpinen Naturlandschaften um Telfs erobern. Wer es lieber beschaulicher hat, greift zur Winterwanderausrüstung und erkundet die verschneiten Wälder mit ihren glitzernden Eiszapfen und versteckten Naturwundern auf die besonders sanfte Art. Und auch in den Sommermonaten leitet ein reiches Netz an bestens ausgeschilderten Wanderwegen auf den schönsten Pfaden durch die Tiroler Wildnis.

Skifahren in Telfs

Wer sich lieber ganz klassisch dem Skivergnügen widmen möchte, wird in Telfs auch nicht enttäuscht: Die zahlreichen Skigebiete in der Umgebung, wie etwa Seefeld, Hochoetz oder Kühtai, versüßen den Winterurlaub mit Pistenzauber und schönsten Ausblicken in die weiße Natur. Und Schlittschuhläufer finden schließlich ihr Eldorado in der Telfser Eishalle – einer der wohl schönsten Eissportstätten Tirols.

Skifahren im Ötztal

Golf und Radfahren

Darf es auch besonders schwungvoll sein? Am Golfpark Mieminger Plateau breiten sich Greens und Fairways vor traumhaftem Bergpanorama aus. Ungestört von jeglichem Lärm genießt man hier einen gepflegten Abschlag vor der Kulisse der Mieminger Bergkette. Und das Alpenresort Schwarz***** bietet als Golfhotel jeglichen Komfort für den golfbegeisterten Gast. Lediglich Radfahrer lassen das Golferlebnis vielleicht links liegen: Der weitläufige Inntalradweg entführt auf 544 Kilometern zu den schönsten Winkeln und Plätzen Tirols. Man sieht also: So vielfältig ist Urlaub in Telfs!

Mehr über Telfs

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren