Ihre Wellnessoase im Ötztal

Wintersportler kennen es: Vom intensiven Skifahren, Langlaufen und Tourengehen gibt’s regelmäßig einen Muskelkater. In den Wohlfühloasen des Hotel Riml in Obergurgl-Hochgurgl lässt sich dieser wunderbar auskurieren oder der vom Winter angespannten Haut etwas Gutes tun. Zur vollkommenen Entspannung verhelfen Massagen und andere Behandlungen.

Im Hotel Riml in Hochgurgl wartet eine abwechslungsreiche Saunalandschaft auf Wärmesuchende: Biosauna, Kräuterbad und Schwitzstube sind nur einige Möglichkeiten, um der Kälte Herr zu werden. Ganz neu hinzugekommen ist die Textilsauna: Während in den herkömmlichen Saunen Badekleidung nicht erwünscht oder verboten ist, hat man in die Rimler Textilsauna mit passender Bekleidung Zutritt.

Aber nicht nur Saunafans oder Wasserratten kommen auf ihre Kosten. Für die Powersportler, die nach einem Tag auf den Ötztaler Skipisten, Langlaufloipen und Rodelbahnen noch nicht genug haben oder sich vor dem Wellnessen auspowern wollen, denen steht der vielseitige Fitnessraum mit modernen Cardio- und Kraftgeräten zur Verfügung. 

Wer den ganzen Tag auf der Skipiste herumtobt, weiß, wie angegriffen seine Haut danach ist. Spannung, Trockenheit und andere unangenehme Gefühle lassen sich im Wellnessbereich vom Hotel Riml ganz einfach hinwegpflegen. Duftende Essenzen, Beratung vom Experten und genussvolle Erholung sind dabei stets inklusive.

Dem Alltag leise 'Auf Wiedersehen' sagen

Wenn man auf 2.200 Meter Seehöhe ist, sagen wir dem Alltag leise „Auf Wiedersehen“. Keine täglichen Routinen und kein alltäglicher Stress stören die Entspannung. Das einzige, was die entspannende Ruhe stören könnte, ist das delikate Abendessen im Hotel Riml oder eine Massage, die Ihre Muskulatur lockert. Und was war noch nicht alles: Entspannung kommt im Hotel Riml sogar im Schlaf – auf Zirbenkissen lässt es sich herrlich schlummern.

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren